Gesetzliche Betreuung Berlin / Brandenburg PDF E-Mail
Gesellschaft für gesetzliche Betreuung Malich & Missal GbR – Wir helfen leben.

Die Zahl alter Menschen steigt in unserer Gesellschaft immer mehr an. Gerade der Anteil der über 65- Jährigen wird in den nächsten Jahren deutlich zunehmen. In diesem Zusammenhang werden auch die altersbedingten Erkrankungen wie Demenz häufiger. Dies führt oftmals dazu, dass die Betroffenen den Anforderungen ihres Alltags vielfach nicht mehr gewachsen sind. Sie sind nicht mehr in der Lage oder es fällt ihnen schwer, ihre Angelegenheiten selbst zu regeln.

Jedoch nicht nur ältere, sondern auch jüngere Menschen sind mit den Anforderungen der heutigen Gesellschaft überfordert. Als Folge davon nehmen die psychischen und Suchterkrankungen zu. Das wiederum führt häufig dazu, dass die Überforderung weiter steigt und den erkrankten Menschen das Leben aus dem Ruder läuft. Nicht selten spielt Überschuldung eine große Rolle. Erschwerend kommt oft noch hinzu, dass die nächsten Angehörigen weit entfernt wohnen oder ganz einfach mit der Situation nicht zu Recht kommen.

Diesen Menschen kann vom Betreuungsgericht ein gesetzlicher Betreuer zur Seite gestellt werden. Was aber heißt gesetzliche Betreuung? Die häufigste Befürchtung Betroffener ist, dass sie entmündigt werden und an ihrer Stelle ein Fremder alle Entscheidungen trifft. Doch das ist nicht so. Im Gegenteil: Das Selbstbestimmungsrecht bleibt so weit wie möglich erhalten.

Für uns, die Betreuer der Gesellschaft für gesetzliche Betreuung Malich & Missal GbR, ist genau dieses Selbstbestimmungsrecht unserer Betreuten das A und O. Wir handeln als gesetzliche Vertreter innerhalb festgelegter Aufgabenkreise. Dabei sind die Wünsche und Vorstellungen der unter unserer Betreuung stehenden Menschen für uns von großer Bedeutung. Wir beziehen unsere Betreuten nach ihren individuellen Möglichkeiten in alle Entscheidungen mit ein bzw. lassen sie selbst entscheiden. Wir sehen uns als aktivierende Unterstützer und Berater, nicht als Alleinentscheider.
  

Gesetzliche Betreuung Berlin 
   

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns gerne an: 030 - 48 47 68 32